Preiswerte Lichtmaschine in erstklassiger Qualität für alle Automodelle
  • Überragend preiswert
    Immerfort niedrige Preise und Lichtmaschine ein herausragender Kundenservice bei Pkwteile.ch.
  • Kostenloser Versand
    Ab einem Bestellwert von 380 CHF liefern wir innerhalb der Schweiz versandkostenfrei. Ausgenommen Sperrgut und Pfand
  • Umfassendes Produktsortiment
    In unserem Online-Shop stehen mehr als 500.000 Ersatzteile zur Auswahl.
  • Schnelle Lieferung

    Versandmethode

    Schnelle Lieferung Die bestellte Lima Ware wird innerhalb weniger Tage ausgeliefert.

  • COMODO - sichern Lichtmaschine (Alternator) bezahlen
  • AutoTeile Lichtmaschine für Auto mit Sofort zahlen
  • AutoTeile Dynamo für KFZ mit Master Card zahlen
  • AutoTeile Lima für PKW mit Paypal zahlen
  • payment_discover_brand
  • AutoTeile Lichtmaschine (Alternator) für Fahrzeug mit PostFinance bezahlen
  • AutoTeile Altenator für Kraftwagen mit Visa zahlen

Lichtmaschine (Alternator) ein Verschleißteil im Auto - Lichtmaschine (Alternator) rechtzeitig vor dem Verschleiß wechseln

Der Generator (Lichtmaschine) ist ein wichtiger Bestandteil, um die vielen Leuchten und Funktionen am Auto zum Strahlen zu bringen. Die Lichtmaschine wird dabei nicht nur im Auto verwendet, sondern auch in Schiffen und Zügen. Der meist elektrische Generator ist mit dem Verbrennungsmotor verbunden, der die Lichtmaschine in ihrer Arbeit unterstützt. Die Kraft, die durch seine Funktion entsteht, wird im Auto dann in einer Batterie gespeichert. Das bedeutet, dass Sie Ihr Auto auch für längere Zeit abstellen können, ohne dass am Ende der Strom lahmgelegt ist.

Die Bezeichnung vom Generator (Lichtmaschine) hat einen historischen Hintergrund. In den ersten Jahren, in denen die Autobranche langsam Fahrt aufnahm, wurde der Generator für die Fahrzeugscheinwerfer eingesetzt. Doch in der damaligen Zeit waren die Funktionen einzelner Bauteile deutlich verschiedener als heute. Kaum jemand würde sein Auto beispielsweise mit einer Handkurbel anlassen. Es gibt die verschiedensten Arten einer Lichtmaschine. Dazu gehören die Gleichstromlichtmaschine und die Wechselstromlichtmaschine. Der bekannte und auch beliebte Hersteller Citroën stattete einige seiner Fahrzeuge mit der Wechselstromlichtmaschine aus. Im Laufe der 70er Jahre entwickelten sich die Drehstromgeneratoren zu einer begehrten Variante.

Der Verlust bei der Energieproduktion
Lange Zeit war den Autofahrer nicht bewusst, dass der Generator (Lichtmaschine) seine Arbeit nicht ganz ohne Verlust verrichtet. Da ein Teil der produzierten Energie in Wärme umgesetzt wird, kommen keine 100 % Strom an. Damit die Verlustleistung dennoch etwas aufgefangen werden können, gibt es die Luftkühlung. Bei einigen Fahrzeugen der Marke Mercedes ist der Generator sogar mit einer Wasserkühlung ausgestattet. Dadurch wird die Kühlleistung enorm gesteigert, der Preis jedoch auch. Wir bieten unsere Produkte zu günstigen Konditionen an und verwöhnen Sie mit Bremsscheiben, Kühlsystemen und weiteren Ersatzteilen.

Warenkorb
#
Warenkorb ist leer