Preiswerte Ölpeilstab in erstklassiger Qualität für alle Automodelle
  • Überragend preiswert
    Immerfort niedrige Preise und Ölpeilstab ein herausragender Kundenservice bei Pkwteile.ch.
  • Kostenloser Versand
    Ab einem Bestellwert von 380 CHF liefern wir innerhalb der Schweiz versandkostenfrei. Ausgenommen Sperrgut und Pfand
  • Umfassendes Produktsortiment
    In unserem Online-Shop stehen mehr als 500.000 Ersatzteile zur Auswahl.
  • Schnelle Lieferung

    Versandmethode

    Schnelle Lieferung Die bestellte Ölstab Ware wird innerhalb weniger Tage ausgeliefert.

  • COMODO - sichern Ölmeßstab (Ölpeilstab) bezahlen
  • AutoTeile Ölpeilstab für Auto mit Sofort zahlen
  • AutoTeile Peilstab für KFZ mit Master Card zahlen
  • AutoTeile Ölstab für PKW mit Paypal zahlen
  • payment_discover_brand
  • AutoTeile Ölmeßstab (Ölpeilstab) für Fahrzeug mit PostFinance bezahlen
  • AutoTeile Ölmeßstab (Ölpeilstab) für Kraftwagen mit Visa zahlen

Ölmeßstab (Ölpeilstab) ein Verschleißteil im Auto - Ölmeßstab (Ölpeilstab) rechtzeitig vor dem Verschleiß wechseln

Bis auf wenige Ausnahmen werden die meisten Autos heute mit Viertaktmotoren ausgerüstet. Im Gegensatz zum Zweitakter, bei dem das Motorenöl mit dem Kraftstoff zugeführt wird, besitzen Viertakter eine eigene Ölversorgung. Das für die Schmierung aller Teile notwendige Öl befindet sich in einer Ölwanne und wird mittels einer Pumpe zu den Zylindern und sämtlichen Lagerstellen gefördert. Für einen ordnungsgemäßen Betrieb des Motors ist ein bestimmter Ölstand erforderlich, für deren Kontrolle der Ölpeilstab vorgesehen ist.

Ölstand sollte regelmäßig kontrolliert werden
Damit der Motor Ihres Autos seine maximale Lebensdauer erreicht, sollten Sie den Ölstand mittels des Ölpeilstabs regelmäßig kontrollieren. Während des Betriebes geht immer etwas Öl durch Verbrennung verloren. Sinkt der Ölstand unter einen Mindestpegel, dann werden nicht mehr alle Schmierstellen ausreichend versorgt. Durch die einsetzende Trockenreibung kommt es zu einem enormen Verschleiß aller beweglichen Teile wie der Kurbel- und Nockenwelle, den Kolben und Zylindern sowie den Ventilen. Im schlimmsten Fall kann sogar Totalschaden durch Festfressen der Kolben entstehen.

Den Ölstand sollten Sie am kalten Motor kontrollieren. Dazu ist der Ölpeilstab aus dem Motorgehäuse herauszuziehen, mit einem Lappen abzuwischen und wieder einzustecken. Bei einem erneuten Herausziehen kann der Ölstand am Ölpeilstab abgelesen werden. Sinkt dieser unter die Mindestmarke, muss unbedingt Öl nachgefüllt werden. Der Ölpeilstab ist ein Ersatzteil, das zu jedem Motor mitgeliefert wird und kaum einen Verschleiß unterliegt. Ein verloren gegangener Ölpeilstab muss jedoch durch einen neuen gleichen Typs ersetzt werden. In unserem Shop finden Sie Ölpeilstäbe für nahezu alle Automarken. Um eine Fehllieferung zu vermeiden, geben Sie am besten bei Ihrer Bestellung den Motorcode oder die Schlüsselnummern aus dem Fahrzeugbrief an. Außerdem haben wir auch noch Ölwannen, Ölfilter und Ölkühler von zahlreichen bekannten Herstellern im Angebot.

Warenkorb
#
Warenkorb ist leer