Preiswerte Ölwanne in erstklassiger Qualität für alle Automodelle
  • Überragend preiswert
    Immerfort niedrige Preise und Ölwanne ein herausragender Kundenservice bei Pkwteile.ch.
  • Kostenloser Versand
    Ab einem Bestellwert von 380 CHF liefern wir innerhalb der Schweiz versandkostenfrei. Ausgenommen Sperrgut und Pfand
  • Umfassendes Produktsortiment
    In unserem Online-Shop stehen mehr als 500.000 Ersatzteile zur Auswahl.
  • Schnelle Lieferung

    Versandmethode

    Schnelle Lieferung Die bestellte Ölwanne Ware wird innerhalb weniger Tage ausgeliefert.

  • COMODO - sichern Ölwanne bezahlen
  • AutoTeile Ölwanne für Auto mit Sofort zahlen
  • AutoTeile Ölwanne für KFZ mit Master Card zahlen
  • AutoTeile Ölwanne für PKW mit Paypal zahlen
  • payment_discover_brand
  • AutoTeile Ölwanne für Fahrzeug mit PostFinance bezahlen
  • AutoTeile Ölwanne für Kraftwagen mit Visa zahlen

Ölwanne ein Verschleißteil im Auto - Ölwanne rechtzeitig vor dem Verschleiß wechseln

Die Ölwanne ist ein wichtiger Bestandteil eines jeden Viertaktmotors. Diese ist fest mit der Unterseite des Kurbelgehäuses verschraubt und enthält das Motoröl, das für die Schmierung aller beweglichen Teile Ihres Motors erforderlich ist. An der tiefsten Stelle der Ölwanne befindet sich eine Ablassschraube für den Ölwechsel. Meist werden Ölwannen aus einem Werkstoff hergestellt, der resistent gegen Öl und mechanisch ausreichend stabil ist. Unter normalen Bedingungen ist ein Austausch der Ölwanne nicht erforderlich und zählt somit auch nicht zu den Verschleißteilen.

Fassungsvolumen ist ein wichtiges Maß
Je nach Größe des Motors hat die Ölwanne in der Regel ein Fassungsvolumen von zwei bis acht Litern, was Sie bei einem Ölwechsel unbedingt beachten sollten. Ist die Füllmenge zu gering, also der Ölpegel zu niedrig, werden nicht alle Schmierstellen ausreichend versorgt, es kommt zu einem hohen Verschleiß aller bewegten Teile. Ein zu hoher Ölstand führt zu einer Schaumbildung, da die Kurbelwelle mit jeder Umdrehung in das Öl eintaucht. Dieser Schaum beeinträchtigt ebenfalls die Schmierwirkung. Die Kontrolle des Ölstandes erfolgt durch den Ölpeilstab.

Die Ölwanne kann beim Durchfahren eines Schlaglochs beschädigt und somit undicht werden. Tritt Motoröl aus, was leicht an einer Öllache unter dem Fahrzeug zu erkennen ist, dann sollten Sie die Ölwanne auf ihre Dichtheit hin kontrollieren. Aber auch durch eine nicht fest angezogene Ablassschraube kann Öl austreten. Neben der Gefahr einer Verschmutzung des Grundwassers droht ein hoher Verschleiß des Motors. Die Ölwanne ist an den jeweiligen Motor gebunden, daher benötigen wir bei einer Bestellung den Motorcode oder die Schlüsselnummern aus Ihrem Fahrzeugbrief. Der Austausch erfolgt nach Möglichkeit auf einer Hebebühne oder Auffahrrampe und sollte mit einem Ölwechsel einhergehen. Neben Ölwannen fast aller Automarken haben wir auch Kurbelgehäuse oder Ölfilter im Angebot.

Warenkorb
#
Warenkorb ist leer